Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Vortragsreihe „Skitouren, aber sicher“ (Teil 2)

28. Januar 2021 / 19:00 - 21:00

Kostenloser Online-Vortrag für sichere Skitourengehen im Gelände mit anschließender Möglichkeit für Fragen.

Thema: Grundlagen, Snowcard, Lawinenlagebericht

Direktlink: siehe unten (graue Box)

Zoom Meeting-ID: 256 576 1603 / Kenncode: QCdZ0Y

Info: Bitte wählt Euch mit Eurem Vornamen und dem ersten Buchstaben Eures Nachnamens ein, damit wir Euch ggf. „erkennen“. Zur Vermeidung von Störungen bitte sogleich das Mikrophon ausschalten.

Details

Datum:
28. Januar 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
https://us05web.zoom.us/j/2565761603?pwd=bVZsdlppSTJ3L1RoeDZRUFVuditHdz09

Download des Tourenprogramms 2022 als PDF (ca. 1,6 MB)

Bitte beachtet die aktuellen Regelungen und Leitfäden im Umgang mit Corona. Informationen, Leitfäden und einen Fragebogen für Touren-Teilnehmer findet ihr im Download-Bereich.

Allgemeine Hinweise zu den Touren
Von den TeilnehmerInnen wird erwartet, dass sie sich nur nach ihrem bergsteigerischen Können, Kondition und Erfahrung mit der entsprechenden Ausrüstung für die jeweilige Gemeinschafts- oder Führungstour anmelden. Bekannte Erkrankungen sind unaufgefordert dem / der OrganisatorIn / TourenleiterIn vorab bekannt zu geben.
Bei anspruchsvollen Wandertouren sowie bei Kletter-, Hoch- und Skitouren müssen dem / der OrganisatorIn / TourenleiterIn unbekannte TeilnehmerInnen einen Befähigungsnachweis (Gespräch / Tourenbericht etc.) erbringen.
Touren und Kurse werden auf der Homepage und in den Schaukästen der Sektion ausgeschrieben.
Weitere Auskünfte können bei den OrganisatorenInnen / TourenleiterInnen direkt eingeholt werden.
Bei Fahrten mit dem Privat-Pkw werden die Fahrtkosten auf die Mitfahrer umgelegt.
Verbindliche Anmeldung – direkt beim / bei OrganisatorIn / TourenleiterIn:
– bei Tagestouren und -kursen mind. 1 Woche vor dem Tourentermin,
– bei Mehrtagestouren und -kursen mit Übernachtung mind. 1 Monat vor dem Tourenbeginn unter Bezahlung der Reservierungsgebühr.