Bis auf weiteres sind alle Touren, Termine und Veranstaltungen der Sektion Weilheim abgesagt!

Weitere Informationen folgen zur gegebenen Zeit.
Wir wünschen ALLEN, kommt gesund durch die nächsten Wochen

Im Namen des ganzen Vorstandes der Sektion
Hans-Peter Mascha

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JDAV Jugendvollversammlung: Freitag, 10.01.2020 um18:00 Uhr Talhütte

10. Januar / 18:00 - 21:00

Einladung zur Jugendvollversammlung der Sektion Weilheim

 

Liebe JDAV-Mitglieder der Sektion Weilheim,

liebe Jugendleiter*innen,

hiermit lade ich euch herzlich zur zweiten Jugendvollversammlung der Sektion Weilheim ein.

 

Termin:     Freitag, 10.01.2020 um 18:00 Uhr

Ort:           DAV-Weilheim Talhütte, Hofstraße 17, 82362 Weilheim

 

Teilnahmeberechtigt sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre.

DAV-Ausweis nicht vergessen.

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. JDAV in der Sektion
  3. Was ist neu im JDAV
  4. Delegiertenwahl
  5. Sonstiges und Ausblick

 

Nach dem offiziellen Teil wollen wir die Veranstaltung mit einem kleinen Imbiss ausklingen lassen.

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne per Mail melden bei: karin.bruederle@t-online.de

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Karin Brüderle

Jugendreferentin

 

Details

Datum:
10. Januar
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Karin Brüderle
Telefon:
0881/9010057
E-Mail:
karin.bruederle@t-online.de

Veranstaltungsort

Talhütte, Sektionshaus
Hofstraße 17
Weilheim, 82362 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0881 61833
Website:
www.dav-weilheim.de

Download des Tourenprogramms 2020 als PDF

Allgemeine Hinweise zu den Touren
Unsere Touren sind ausschließlich Gemeinschafts- und keine Führungstouren. Dies setzt bei den  Teilnehmerinnen und Teilnehmern voraus, dass sie entsprechende Fähigkeiten besitzen und in der  Lage sind verantwortungsvoll mitzuarbeiten. Es wird daher von den Mitgliedern erwartet, dass sie  sich nur nach Können und Kondition für Touren anmelden. Bei Kletter- und Hochtouren müssen dem Tourenleiter unbekannte Teilnehmer (-innen) einen Befähigungsnachweis erbringen (Touren-
berichte etc.). Touren werden rechtzeitig in der Tagespresse und in unseren Schaukästen ausgeschrieben. Genaue  Auskünfte können bei den Tourenleitern/Organisatoren eingeholt werden. Bei Fahrten mit Privat-  Pkw werden die Unkosten auf die Mitfahrer umgelegt. Bei Hüttentouren mit Übernachtung verbindliche Anmeldung unter Bezahlung der Reservierungsgebühr mind. 14 Tage vorher!