Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Seniorengruppe

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2020

Wanderung: Dürrenbergalm / Reutte

22. Oktober

Wanderung der Seniorengruppe: Dürrenbergalm / Reutte, Ammergauer (4 Std., 500 Hm); Schwierigkeit: mittel;

Erfahren Sie mehr »

Wanderung: Geiselsteinrunde

29. Oktober

Wanderung der Seniorengruppe: Geiselsteinrunde, Ammergauer (5-6 Std., 500 Hm); Schwierigkeit: mittel;

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Isar-Wanderung

5. November

Isar-Wanderung der Seniorengruppe, Vorland (4-5 Std., 200 Hm); Schwierigkeit: leicht;

Erfahren Sie mehr »

Rundwanderung bei Unternogg

12. November

Rundwanderung bei Unternogg/Wildsteig, Vorland (Seniorengruppe, 4 Std., 150 Hm); Schwierigkeit: leicht;

Erfahren Sie mehr »

Weinbruderschaft Polling

18. November

Weinbruderschaft Polling (3-4 Std., - 3 Hm);

Erfahren Sie mehr »

Wanderung: Rund um St. Ottilien

19. November

Wanderung der Seniorengruppe: Rund um St. Ottilien; Schwierigkeit: leicht;

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Vorweihnachtliche Wanderung

3. Dezember

Vorweihnachtliche Wanderung mit Glühwein (Ort = Überraschung, max. 4 Std., max. 300 Hm); Schwierigkeit: leicht;

Erfahren Sie mehr »

Wanderung: Pähl – Andechs

10. Dezember

Wanderung der Seniorengruppe: Pähl - Andechs, Ammersee (5 Std.; 150 Hm); Schwierigkeit: leicht;

Erfahren Sie mehr »

Schneeschuh- oder Pistenskitour

17. Dezember

Schneeschuh- oder Pistenskitour, Bayr. Voralpen (Ziel wird noch bekanntgegeben);

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Download des Tourenprogramms 2020 als PDF

Bitte beachtet die aktuellen Regelungen und Leitfäden im Umgang mit Corona. Informationen, Leitfäden und einen Fragebogen für Touren-Teilnehmer findet ihr im Download-Bereich.

Allgemeine Hinweise zu den Touren
Unsere Touren sind Gemeinschafts- oder Führungstouren. In beiden Fällen setzt dies bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern voraus, dass sie entsprechende Fähigkeiten besitzen und in der Lage sind verantwortungsvoll mitzuarbeiten. Es wird daher von den Mitgliedern erwartet, dass sie sich nur nach Können und Kondition für Touren anmelden. Bei Kletter- und Hochtouren müssen dem Tourenleiter unbekannte Teilnehmer (-innen) einen Befähigungsnachweis erbringen (Touren-
berichte etc.). Touren werden rechtzeitig in der Tagespresse und in unseren Schaukästen ausgeschrieben. Genaue  Auskünfte können bei den Tourenleitern/Organisatoren eingeholt werden. Bei Fahrten mit Privat-  Pkw werden die Unkosten auf die Mitfahrer umgelegt. Bei Hüttentouren mit Übernachtung verbindliche Anmeldung unter Bezahlung der Reservierungsgebühr mind. 14 Tage vorher!