Wanderung im Estergebirge

8 Gipfel im Bereich dert WM 'Hütte ; Anmeldung bis Ende Mai / Art der Veranstaltung: Wanderung / Höhenmeter: 1850 hm / Distanz: 22 km / Dauer: 9 Stunden / Schwierigkeit: mittel / Anfahrtszeit: 1 Stunde / ÖPNV: ja / Art der Tour: Gemeinschaftstour

Weitalpspitze

Gebiet: Ammergauer / Art der Tour: Wanderung / Gehzeit: 5,5 Std. / Schwierigkeit: mittel /

DAV Sommerfest

Talhütte, Sektionshaus Hofstraße 17, Weilheim

Interne Veranstaltung der Sektion! Servus liebes Team der Sektion Weilheim, gerne laden wir euch und eure Familien im Namen der Mitglieder zum Sommergrillfest der Sektion ein. Talhütte Donnerstag, den 14. Juli 2022 ab 17 Uhr für Getränke, Würstchen (auch Vegan) und Grill ist gesorgt. Wer kann, möchte bitte Salate, Brot, Leckereien oder Kuchen fürs Buffet mitbringen. Oder auch[...]

Zundereck (1476 m), Estergebirge

Wenig bekannter Gipfel auf der Nordseite des Estergebirges verspricht einen schattigen Aufstieg auf nicht markierten Steigen. Der Abstieg erfolgt durch das Kistenkar. Bei heißem Wetter versprechen die Gumpen im Tal eine Abkühlung. ; / Art der Veranstaltung: Bergtour / Höhenmeter: 800 hm / / Dauer: 6 Stunden / Schwierigkeit: mittel / Anfahrtszeit: 40 Minuten /[...]

MTB Kids-Training

Parcours, Touren, Orientierung, Werkstatt, etc. Nach Bedarf und Leistungsstand/Alter teilen wir uns in zwei Gruppen auf. Eine Teilnahme an allen Terminen ist wegen der wechselnden, aufeinander aufbauenden Themen sinnvoll. Ab 8 Jahren ; Maximal 10 Teilnehmer. Keine E-Bikes. Helmpflicht! / Art der Veranstaltung: Kinderprogramm / Höhenmeter: 200 hm / Distanz: gering / Dauer: 2,5 Stunden[...]

Klettertreff

Kletterhalle Weilheim Trifthofstraße 58, Weilheim

Klettertreff 19.00 bis 20.30 Folgendes ist bitte zu beachten: Bitte meldet Euch auf der Homepage der Kletterhalle  (https://kletterhalle-weilheim.de) für den timeslot 18.00 bis 20.30 an. Beginn ist offiziell erst um 19.00 ! Meistens ist die Halle danach nicht vollständig ausgebucht und wir können etwas länger klettern, wenn nicht, ist auch mal ein Bier an der[...]

Otto-Mayr-Hütte

Gebiet: Tannheimer / Art der Tour: Wanderung / Gehzeit: 3-4 Std / Schwierigkeit: mittel /

Wanderung auf den Hohen Kranzberg

Abwechslungsreiche Wanderung von Mittenwald über den Lautersee zum Gipfel des Kranzberges ; Schöner Spielplatz und Barfußpfad am Berggasthof St. Anton / Art der Veranstaltung: Familientour / Höhenmeter: 500 hm / / Dauer: 5 Stunden / Schwierigkeit: ab 5 Jahren / Anfahrtszeit: 1,25 Stunden / ÖPNV: ja / Art der Tour: Gemeinschaftstour   Liebe Familien, nach[...]

Klettertreffausflug in den Klettergarten Bad Heilbrunn

Klettertreffausflug in den Klettergarten Bad Heilbrunn; nur bei stabilem Wetter; Helmpflicht; Leihmaterial auf Anfrage; Koordination der Fahrgemeinschaften über den Klettertreffverteiler; 17 Uhr Abfahrt in Weilheim

Hardtrunde

Gebiet: Weilheim / Art der Tour: Wanderung / Gehzeit: 2 Std. / Schwierigkeit: leicht /

Steckenbergkreuz (1228 m), Ammergauer Alpen

Hallo liebe Familien, am 15.8. möchten wir, wie in einer der letzten Mails angekündigt, unsere Mai-Tour aufs Steckenbergkreuz nachholen. Ich hänge die Ausschreibung vom Mai nochmals an diese Mail an, sie ist abgesehen vom Datum und Treffpunkt gültig. Wir planen dieses Mal die Anreise mit dem Auto, da die Züge zwischen Murnau und Unterammergau nicht[...]

ABGESAGT: Hochblasse

Absage wegen Krankheit! Gebiet: Ammergauer / Art der Tour: Wanderung / Gehzeit: 6 Std. / Schwierigkeit: schwer /

Südgrat Zsigmondyspitze (3089 m), Zillertaler Alpen

Zsigmondyspitze – auch Feldkopf genannt – wird als „Matterhorn“ des Zillertals bezeichnet. Der Anstieg über den Südgrat (300 Klettermeter Schwierigkeitsgrad III) ist eine der beliebtesten, leichten Gratanstiege in den Zillertaler Alpen. Bei dieser wunderbaren Tour hat man auch keinen Gletscherkontakt und kann sich voll und ganz auf die anregende Blockkletterei konzentrieren. ; 5 Express, Helm,[...]

Download des Tourenprogramms 2022 als PDF (ca. 1,6 MB)

Hinweise zu Corona
Bitte beachtet die aktuellen Regelungen und Hygiene-Vorschriften im Umgang mit Corona. Informationen, Leitfäden und einen Fragebogen für Touren-Teilnehmer findet ihr im Download-Bereich.

Allgemeine Hinweise zu den Touren
Von den TeilnehmerInnen wird erwartet, dass sie sich nur nach ihrem bergsteigerischen Können, Kondition und Erfahrung mit der entsprechenden Ausrüstung für die jeweilige Gemeinschafts- oder Führungstour anmelden. Bekannte Erkrankungen sind unaufgefordert dem / der Organisator:in / Tourenleiter:in vorab bekannt zu geben.
Bei anspruchsvollen Wandertouren sowie bei Kletter-, Hoch- und Skitouren müssen dem / der Organisator:in / Tourenleiter:in unbekannte TeilnehmerInnen einen Befähigungsnachweis (Gespräch / Tourenbericht etc.) erbringen.
Informationen zu Schwierigkeitsskalen findet sich auf der Website des DAV Hauptvereins.
Touren und Kurse werden auf der Homepage und in den Schaukästen der Sektion ausgeschrieben.
Weitere Auskünfte können bei den Organisatoren:innen / Tourenleiter:innen direkt eingeholt werden.
Bei Fahrten mit dem Privat-Pkw werden die Fahrtkosten auf die Mitfahrer umgelegt.
Verbindliche Anmeldung – direkt beim / bei Organisator:in / Tourenleiter:in:
– bei Tagestouren und -kursen mind. 1 Woche vor dem Tourentermin,
– bei Mehrtagestouren und -kursen mit Übernachtung mind. 1 Monat vor dem Tourenbeginn unter Bezahlung der Reservierungsgebühr.